Camino Primitivo von Oviedo nach Santiago ist ca 340 km lang und führt quer durch Cordiliera Cantabrica. Die Name „Camino Primitivo“ bedeutet auf spanisch „der ursprünglicher Weg“ und es ist tatsächlich der ältester Jakobsweg in Spanien. Der asturischer König Alfonso II zog auf diesem Weg im Jahr 795 von Oviedo gegen die Mauren, befreite u.a. Santiago, ließ dort eine Kirche bauen, die ab 813 zur Pilgerstätte wurde.

 


Folge mir – auf Schritt und Tritt

Camino Frances

Camino del Norte

Camino Portugues

Via de la Plata